Cristina Pileggi


Assistentin / Doktorandin (Professur Neumann-Braun)

Büro

Seminar für Medienwissenschaft
Holbeinstr. 12
4051 Basel
Schweiz

Forschungsschwerpunkte

Forschungsschwerpunkte


Zur Person

Bachelor (BA) in Medienwissenschaft und Musikwissenschaft (Universität Basel, 2013)

Master (MA) in Medienwissenschaft und Musikwissenschaft (Universität Basel, 2016)

2013-2017 wissenschaftliche Mitarbeiterin des vom BAKOM in Auftrag gegebenen Forschungsprojekts «Fernsehprogramme der privaten Veranstalter mit Leistungsauftrag in der Schweiz» (Leitung Prof. Dr. Steffen Kolb, Universität Fribourg/Berlin; Prof. Dr. Klaus Neumann-Braun, Universität Basel)

2017-2018 wissenschaftliche Mitarbeiterin des von ASUT in Auftrag gegebenen Evaluationsprojekts «Neue Brancheninitiative für Jugendmedienschutz» (Leitung Prof. Dr. Klaus Neumann-Braun, Universität Basel)

seit Mai 2017 wissenschaftliche Assistentin am Lehrstuhl von Prof. Dr. Klaus Neumann-Braun im Modul «Medien, Kommunikation, Gesellschaft»

seit Mai 2017 Promotionsstudium zum Thema «Mashup und intermediale Praktiken im Wandel der digitalen Referenzkultur»

 

Sprechzeiten:

Dienstag 09:00-12:00 Uhr (Anmeldung bitte per E-Mail)