Forschungsprojekte

Hier finden Sie Informationen zu laufenden Forschungsprojekten, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern am Seminar für Medienwissenschaft in Basel und ihren Geldgebern.

Haben Sie Fragen?

Für Fragen zu den einzelnen Forschungsprojekten verwenden Sie gerne die angegebenen Kontaktinformationen zu jedem Projekt. Für allgemeine Fragen zur Forschung am Seminar für Medienwissenschaft der Universität Basel wenden Sie sich gerne an die Geschäftsführung.

Forschungsergebnisse des Fachbereichs Medienwissenschaft

Publikationen des Fachbereichs

Lüttge, F. (2020) Auf den Spuren des Wals. Geographien des Lebens im 19. Jahrhundert. Göttingen: Wallstein. doi: 10.5771/9783835344945.   edoc
Holl, U. und Leininger, L. (2020) «Sterblichkeit übersetzen», in Krajewski, M. und Maye, H. (Hrsg.) Universalenzyklopädie der menschlichen Klugheit. Berlin: Kulturverlag Kadmos, S. 62-64.   edoc
Holl, U. (2020) «‹Du hast die Greuel gesehen . ›. Zum Exodus als ästhetischer Unterscheidungskraft», in Hoffmann, A. (Hrsg.) Exodus. Border Crossings in Jewish, Christian and Islamic Texts and Images. Berlin/Boston: De Gruyter (Judaism, Christianity, and Islam - Tension, Transmission, Transformation), S. 199-222. Verfügbar unter: https://www.degruyter.com/viewbooktoc/product/508481, https://www.degruyter.com/view/books/9783110618549/9783110618549-012/9783110618549-012.xml.   edoc
Lüttge, F. (2020) «Jagende Forschung. Walfang und Fotografie», Fotogeschichte, 40(156), S. 33-42.   
Holl, U. (2020) «Notes from the Hors Champ: On Experimental Filmmaking in Basel in the 1970s and 1980s», in Mey, A., Rey, A., Bovier, F., Turniger, F., und Schärer, T. (Hrsg.) Minor Cinema. Experimental Film in Switzerland. Zürich: JRP Ringier Kunstverlag, S. 148-167.   
Maye, H. (2020) «Die Lesegesellschaft. Ein Grenzobjekt der Spätaufklärung», Zeitschrift für Deutsche Philologie, 139(2), S. 263-285.   
Maye, H. (2020) «Kapitel 130: The Hat. Mein Hut, der hat zwei Ecken», Neue Rundschau, 131(2), S. 99-110.   
Krajewski, M. und Maye, H. (Hrsg.) (2020) Universalenzyklopädie der menschlichen Klugheit. Berlin: Kadmos.   
Maye, H. und Thomalla, E. (2020) «Buchgesichtern Namen geben. Stefanie Sargnagels Maskenspiele», in Blamberger, G., Görner, R., und Robanus, A. (Hrsg.) Biography - A Play? Poetologische Experimente mit einer Gattung ohne Poetik. Paderborn: Fink, S. 317-336.   
Maye, H. (2020) «Trivialmythos »Plattensammlung« (um es einmal so zu nennen)», in Krajewski, M. und Maye, H. (Hrsg.) Universalenzyklopädie der menschlichen Klugheit. Berlin: Kadmos, S. 214-217.   

Forschungsdatenbank