Publications

Krajewski, M. (2018) «Denkmöbel. Die Tische der Schreiberzwischen analog und digital», in Dallinger, P. M. und Kastberger, K. (Hrsg.) Archive der Literatur. Berlin: Walter de Gruyter (Literatur und Archiv), S. 193-214.   edoc
Krajewski, M. (2018) «Zum Stand der Dinge. Wenn Stumme Diener sprächen», in Kling, A. und Wernli, M. (Hrsg.) Das Verhältnis von res und verba. Die Narrative der Dinge. Freiburg im Breisgau: Rombach Verlag (Rombach Wissenschaft Reihe Litterae), S. 293-307.   edoc
Krajewski, M. (2018) «Am grünen Tisch. Skizzen zu einer kurzen Geschichte bürokratischer Fernsteuerungen», in van Laak, D. und Rose, D. (Hrsg.) Schreibtischtäter. Begriff, Geschichte, Typologie. Göttingen: Wallstein Verlag, S. 95-112.   edoc
Krajewski, M. (2018) «Kapitel 107: The Carpenter. The King of Underlings», Neue Rundschau. S. Fischer, 129(1), S. 255-266.   edoc
Krajewski, M. (2018) «Kapitel 103: Measurement of the Whale’s Skeleton. Kritik der quantitativen Walforschung», Neue Rundschau. S. Fischer, 129(4), S. 178-193.   edoc
Krajewski, M. (2018) «Citizen Science im Kaiserreich. Die Systemstelle „Wertlose Einsendungen aus der Bevölkerung“ im Archiv der Berlin- Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften », Berichte zur Wissenschaftsgeschichte. Wiley, 41(4), S. 383-386. doi: 10.1002/bewi.201801917.   edoc
Krajewski, M. (2018) The Server. A Media History from the Present to the Baroque. New Haven, Conn.: Yale University Press.   edoc
Krajewski, M. (2018) «Stellvertreter zierlicher Einsamkeit. Eine kurze Geschichte des ’ornamental hermit’», in Daniela Settelen-Trees (Hrsg.) Florian Graf - Out & About. Poetische Auseinandersetzung mit Kunst und Natur. Basel: Christoph Merian Verlag, S. 21-25.   
Krajewski, M. und Philipp Auchter (2017) «Die Wahrheit, die Postmoderne und der Journalismus». Switzerland: Radio SRF.   
Krajewski, M. (2017) «Eine Art nachrichtentechnische Entschleunigung», Basler Zeitung, 2 Mai, S. 9.   edoc | Open Access
Krajewski, M. (2017) «Tell Meta from Data. Tracing the Origins of Big Data, Bibliometrics, and the OPAC», Osiris. A Research Journal Devoted to the History of Science and Its Cultural Influences. University of Chicago Press, 32(1), S. 224-240.   edoc
Krajewski, M. (2017) «Kapitel 94: A Squeeze of the Hand. ›You’re soaking in it.‹», Neue Rundschau. S. Fischer, 128(3), S. 160-170. Verfügbar unter: https://www.munzinger.de/search/document?index=nr&id=272017030160&type=image/png&template=/publikationen/nr/document.jsp.   edoc
Krajewski, M. (2017) «Mobility on slips. Or: How to invest in paper. The Aby Warburg style», Philosophy of Photography, 8(1–2), S. 97-108. doi: 10.1386/pop.8.1-2.97_1.   edoc
von Engelberg-Dočkal, E., Krajewski, M. und Lausch, F. (Hrsg.) (2017) Mimetische Praktiken in der neueren Architektur. Prozesse und Formen der Ähnlichkeitserzeugung. Heidelberg: arthistoricum.net, Universität Heidelberg. doi: 10.11588/arthistoricum.221.291 .   edoc | Open Access
Krajewski, M., Meerhoff, J. und Trüby, S. (Hrsg.) (2017) Dienstbarkeitsarchitekturen. Vom Service-Korridor zur Ambient Intelligence. Tübingen: Ernst Wasmuth.   edoc
Krajewski, M. (2017) «Röhrende Hirsche. Wede, Ido, Volapük. Ostwalds Weltsprachen-Projekt», in Hartmann, F. (Hrsg.) Wilhelm Ostwald: Farbenlehre, Formenlehre. Eine kritische Rekonstruktion. Hamburg: Avinus (Forschung visuelle Kultur), S. 117-146.   edoc
Krajewski, M. (2017) «Spiel. Visite. Wissen. Die Macht der kleinen Karten», in Wirtz, I. M. und Wieland, M. (Hrsg.) Paperworks - Literarische und kulturelle Praktiken mit Schere, Leim, Papier. Göttingen: Wallstein (Beide Seiten. Autoren und Wissenschaftler im Gespräch), S. 83-105.   edoc
von Engelberg-Dočkal, E., Krajewski, M., Lausch, F., Meier, H.-R. und Ruhl, C. (2017) «Einleitung», in von Engelberg-Dočkal, E., Krajewski, M., und Lausch, F. (Hrsg.) Mimetische Praktiken in der neueren Architektur. Prozesse und Formen der Ähnlichkeitserzeugung. Heidelberg: arthistoricum.net, S. 10-17. Verfügbar unter: https://books.ub.uni-heidelberg.de/arthistoricum/catalog/book/221.   edoc | Open Access
Krajewski, M. (2017) «Bauformen des Gewissens. Architektur und Medien nach der Stunde Null», in Bartz, C., Kaerlein, T., Miggelbrink, M., und Neubert, C. (Hrsg.) Gehäuse. Mediale Einkapselungen. Paderborn: Wilhelm Fink (Automatismen - Schriftenreihe des Graduiertenkollegs), S. 151-180.   edoc
Trüby, S. (2017) «Dienstbarkeitsarchitekturen. Zwischen Service-Korridor und Ambient Intelligence – Eine Einleitung», in Krajewski, M., Meerhoff, J., und Trüby, S. (Hrsg.) Dienstbarkeitsarchitekturen. Zwischen Service-Korridor und Ambient Intelligence. Tübingen: Ernst Wasmuth, S. 8-45.   edoc
Krajewski, M., Maye, H. und Meyer, F. (2016) «Gibt es ‹böse Bücher›?». Deutschlandfunk Kultur.   edoc
Krajewski, M., Maye, H. und Meyer, F. (2016) «Bitte nicht lesen: Böse Bücher.». Germany: Deutschlandfunk.   edoc
Krajewski, M., Kaufmann, S., Enste, D. und Bartmann, C. (2016) «Putzfrau, Gärtner, Lieferant - Der Mittelstand und seine Diener». ARD Mediathek.   edoc
Krajewski, M. (2016) «Kapitel 92: Ambergris. Über O(e)lfaktorisches», Neue Rundschau. S. Fischer, 124(4), S. 108-119. Verfügbar unter: https://www.munzinger.de/search/document?index=nr&id=272016040108&type=image/png&template=/publikationen/nr/document.jsp.   edoc
Krajewski, M. (2016) «Genauigkeit. Zur Ausbildung einer epistemischen Tugend im ’langen’ 19. Jahrhundert», Berichte zur Wissenschaftsgeschichte. Wiley, 39(3), S. 211-220. doi: 10.1002/bewi.201601772.   edoc
Krajewski, M. (2016) «Projektemacher», in Bühler, B. und Willer, S. (Hrsg.) Futurologien. Ordnungen des Zukunftswissens. Paderborn: Wilhelm Fink, S. 209-220.   edoc
Krajewski, M. (2016) «One Second Language for Mankind: The Rise and Decline of the World Axiliary Language Movement in the Belle Époque», in MacLeod, M., Sumillera, R. G., Surman, J., und Smirnova, E. (Hrsg.) Languag as a Scientific Tool. Shaping Scientific Language Across Time and National Traditions. New York: Routledge (Routledge Studies in Cultural History), S. 187-198.   edoc
Krajewski, M. (2016) Bauformen des Gewissens. Über Fassaden deutscher Nachkriegsarchitektur. Stuttgart: Alfred Kröner.   edoc
Krajewski, M. (2015) «Akteur-Netzwerk-Theorie», Arch+. Zeitschrift für Architektur und Städtebau, 16 Dezember, S. 11-12. Verfügbar unter: http://www.archplus.net/thumb/?src=ausgabe/0221/pdfimages/double-page-9.jpg.   edoc | Open Access
Krajewski, M. (2015) «Brauchen wir Koffeingummibärchen?», Philosophie Magazin, 1 Dezember, S. 22.   edoc
Krajewski, M. (2015) «Programmieren als Kulturtechnik». H-Soz-Kult. Verfügbar unter: http://www.hsozkult.de/debate/id/diskussionen-2901.   edoc | Open Access
Vogelmann, M. und Krajewski, M. (2015) «Von dem Geld, das wir nicht haben, kaufen wir unnötig », Badische Zeitung, 7 November, S. 2. Verfügbar unter: http://www.badische-zeitung.de/wirtschaft-3/von-dem-geld-das-wird-nicht-haben-kaufen-wir-unnoetig--113429816.html.   edoc
Krajewski, M. (2015) «Brauchen wir Moskito-Magneten?», Philosophie Magazin, 1 Oktober, S. 25.   edoc
Krajewski, M. (2015) «Brauchen wir intelligente Küchenmaschinen?», Philosophie Magazin, 1 August, S. 25.   edoc
Krajewski, M. (2015) «Brauchen wir Anti-Prokrastinations-Armbänder?», Philosophie Magazin, 1 Juni, S. 30.   edoc
Krajewski, M. (2015) «Brauchen wir Parfüm mit Papiergeruch?», Philosophie Magazin, 1 April, S. 25.   edoc
Krajewski, M. (2015) «Brauchen wir allwissende Lautsprecher?», Philosophie Magazin, 1 Februar, S. 30.   edoc
Krajewski, M. (2015) «Papier als Passion. Zur Intimität von Codierung», in Asal, S. und Schlak, S. (Hrsg.) Was war Bielefeld? Eine ideengeschichtliche Nachfrage. Göttingen: Wallstein Verlag (Marbacher Schriften ), S. 147-160.   edoc
Krajewski, M. (2015) «Der geplante Fehler. Aus der Geschichte der Planned Obsolescence », in Götz, M. und Fraas, M. (Hrsg.) Fiasco - ma non troppo. Basel: Schwabe (Schriftenreihe Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle), S. 90-114.   edoc
Krajewski, M. (2015) «Bauformen des Gewissens. Architektur und Medien nach der Stunde null», Tumult. Zeitschrift für Konsensstörung. Freunde der Vierteljahresschrift TUMULT e. V., 1, S. 39-44.   edoc
Krajewski, M. (2015) «Kapitel 14: Nantucket. Annäherungen an ein Netz ohne Fische», Neue Rundschau. S. Fischer, 126(4), S. 171-180. Verfügbar unter: https://www.munzinger.de/search/document?index=nr&id=272015040171&type=image/png&template=/publikationen/nr/document.jsp.   edoc
Krajewski, M. (2015) Lesen, Schreiben, Denken : zur wissenschaftlichen Abschlussarbeit in 7 Schritten. Köln: Böhlau Verlag.   edoc
Krajewski, M. (2014) «Brauchen wir Bitcoins?», Philosophie Magazin, 30 Dezember, S. 22.   edoc
Krajewski, M. (2014) «Brauchen wir selbst gewebte Gummiarmbänder?», Philosophie Magazin, 1 November, S. 22.   edoc
Krajewski, M. (2014) «Brauchen wir fremdgesteuerte Schuhe?», Philosophie Magazin, 1 September, S. 24.   edoc
Krajewski, M. (2014) «Brauchen wir E-Zigaretten?», Philosophie Magazin, 1 Mai, S. 32.   edoc
Krajewski, M. (2014) «Brauchen wir massive Betschemel?», Philosophie Magazin, 1 März, S. 25.   edoc
Krajewski, M. (2014) «Der Wandel der Wissensdiener», Die Furche. Die Österreichische Wochenzeitung, 2 Januar, S. 3. Verfügbar unter: http://www.furche.at/system/showthread.php?t=61227.   edoc
Krajewski, M. (2014) «Globalisierungsprojekte: Sprache, Dienste, Wissen », in Koch, L., Kaufmann, S., und Werber, N. (Hrsg.) Erster Weltkrieg: Kulturwissenschaftliches Handbuch. Stuttgart: J.B. Metzler Verlag, S. 51-84.   edoc
Krajewski, M. (2014) «Brauchen wir elektrische Retro-Velos?», Philosophie Magazin, S. 22.   edoc
Krajewski, M. (2014) «Dienstleistungsagenturen. Zur Delegation von Handlungsmacht zwischen Subalternen und Software-Services», in Mersch, D. und Paech, J. (Hrsg.) Programm(e). Zürich: Diaphanes (Medienwissenschaftliche Symposien der DFG), S. 125-157.   edoc
Krajewski, M. (2014) «Organizing a Global Idiom. Esperanto, Ido and the World Auxiliary Language Movement before the First World War», in Rayward, W. B. (Hrsg.) Information beyond borders. international cultural and intellectual exchange in the Belle Époque. Farnham: Routledge -> Taylor & Francis, S. 97-108.   edoc
Krajewski, M. (2014) World Projects. Global Information Before World War I. Minneapolis: University of Minnesota Press (Electronic Mediations).   edoc
Krajewski, M. (2014) «Globalisierungsprojekte : Sprache, Dienste, Wissen», in Erster Weltkrieg : kulturwissenschaftliches Handbuch. Stuttgart: J.B. Metzler, S. 51-84.   edoc
Krajewski, M. (2014) «The great lightbulb conspiracy : the Phoebus cartel engineered a shorter-lived lightbulb and gave birth to planned obsolescence», IEEE spectrum. IEEE, 51(10), S. 56-61. doi: 10.1109/MSPEC.2014.6905492.   edoc
Krajewski, M. (2014) «Bedienen», in Historisches Wörterbuch des Mediengebrauchs. Köln: Böhlau, S. 90-104. doi: 10.7788/boehlau.9783412217280.90.   edoc | Open Access
Krajewski, M. (2014) «Kapitel 53: The Gam. Über oralen Verkehr auf See», Neue Rundschau. Fischer, Jg. 125, H. 3 , S. 175–185.   edoc
Krajewski, M. (2014) «Fehler-Planungen. Zur Geschichte und Theorie der industriellen Obsoleszenz», Technikgeschichte. Kiepert, 81(1), S. 91-114. doi: 10.5771/0040-117X-2014-1-91.   edoc | Open Access
Krajewski, M. (2014) «Synapsen : zur Geschichte, Theorie und Praxis von (elektronischen) Zettelkästen», in Wissensorganisation und -repräsentation mit digitalen Technologien. Berlin: De Gruyter (Bibliotheks- und Informationspraxis), S. 39-52.   edoc
Krajewski, M. (2013) «Brauchen wir ergonomische Spaten?», Philosophie Magazin, 10 Januar, S. 34.   
Krajewski, M. (2013) «Brauchen wir Alkoholsprays?», Philosophie Magazin, 8 Januar, S. 32.   
Krajewski, M. (2013) «Brauchen wir GoProKameras?», Philosophie Magazin, 6 Januar, S. 32.   
Krajewski, M. (2013) «The Dream of the World Brain», Il Palazzo Enciclopedico. Volume I. Hrsg. von Biennale Arte. Bd. 55, 6 Januar, S. 133-134.   
Krajewski, M. (2013) «Brauchen wir glückliche Gabeln?», Philosophie Magazin, 4 Januar, S. 30.   
Krajewski, M. (2013) «Brauchen wir Traummasken?», Philosophie Magazin, 2 Januar, S. 34.   
Krajewski, M. (2013) «Paper as Passion. Niklas Luhmann and His Card Index», in Gitelman, L. (Hrsg.) "Raw data" is an oxymoron . Cambridge, Massachusetts: The MIT Press, S. 103-120.   edoc
Krajewski, M. (2013) «Die Indirekten. Fürstendiener im Barock», in Nanz, T. und Schäfer, A. (Hrsg.) Kulturtechniken des Barock. Berlin: Kulturverlag Kadmos (Kaleidogramme / Schriften des Internationalen Kollegs für Kulturtechnikforschung und Medienphilosophie), S. 21-40.   edoc
Krajewski, M. (2013) «Der ›Bradshaw‹. Ein Kursbuch als Vademecum des Weltverkehrs», in (Hrsg.) Weltnetzwerke – Weltspiele. Jules Vernes »Le tour du monde en quatrevingts jours«. Konstanz: Konstanz University Press, S. 44-48.   edoc
Krajewski, M. (2013) «Die eigentliche Arbeit. Passepartout und Fogg als Handlungsreisende», in Dünne, J., Kramer, K., Bogen, S., und (Hrsg.) Weltnetzwerke – Weltspiele. Jules Vernes »Le tour du monde en quatrevingts jours«. Konstanz: Konstanz University Press, S. 105-109.   edoc
Krajewski, M. (2013) «Elektronische Literaturverwaltungen. Kleiner Katalog von Merkmalen und Möglichkeiten», in Franck, N. und Stary, J. (Hrsg.) Technik wissenschaftlichen Arbeitens. Paderborn: Ferdinand Schöningh Verlag, S. 91-109.   edoc
Krajewski, M. (2013) «Der Nomos der Blume. Über den telegraphierten Blumengruss», in Neubert, C. und Schabacher, G. (Hrsg.) Verkehrsgeschichte und Kulturwissenschaft. Analysen an der Schnittstelle von Technik, Kultur und Medien. Bielefeld: transcript Verlag, S. 249-270.   edoc | Open Access
Krajewski, M. (2013) «Kapitel 97: The Lamp», Neue Rundschau, 124(3), S. 124-132.   
Krajewski, M. (2013) «The Power of Small Gestures. On the Cultural Technique of Service», Theory, Culture & Society, 30(6), S. 94-109. doi: 10.1177/0263276413488961.   
Krajewski, M. (2013) «Brauchen wir Baukasten-Handys?», Philosophie Magazin, 1 Januar, S. 36.   
Krajewski, M. (2013) «Kapitel 24: The Advocate. Ordnung muß sein», Neue Rundschau, 124(2), S. 122-132.   
Krajewski, M. (2012) «Brauchen wir Autonome Autos?», Philosophie Magazin, 12 Januar, S. 30.   
Krajewski, M. (2012) «Brauchen wir Around-Ear-Cans?», Philosophie Magazin, 10 Januar, S. 30.   
Krajewski, M. (2012) «Brauchen wir Speedminton®?», Philosophie Magazin, 8 Januar, S. 30.   
Krajewski, M. (2012) «Brauchen wir Bubble Tea?», Philosophie Magazin, 6 Januar, S. 30.   
Krajewski, M., Maye, H. und Siegert, B. (2012) «Moby-Dick. Ein historisch-spekulativer Kommentar», Neue Rundschau, Themenheft »Moby-Dick. Ein historisch-spekulativer Kommentar«, 6 Januar, S. 7-13.   
Krajewski, M. (2012) «Brauchen wir leuchtende Hunde?», Philosophie Magazin, 4 Januar, S. 34.   
Krajewski, M. (2012) «Brauchen wir Uhrenbeweger?», Philosophie Magazin, 2 Januar, S. 30.   
Krajewski, M. (2012) «Humble Servants. Die Mechanisierung der Dienerschaft», in Balke, F., Muhle, M., und von Schöning, A. (Hrsg.) Die Wiederkehr der Dinge. Berlin: Kulturverlag Kadmos (Kaleidogramme), S. 47-66.   edoc
Krajewski, M. (2012) «Im Leerlauf. Spekulationen über die Freizeit der Maschinen», in Rieger, S. und Schneider, M. (Hrsg.) Selbstläufer- Leerläufer. Zürich: diaphanes Verlag (Sequenzia), S. 81-96.   edoc
Krajewski, M. (2012) «Kommunikation mit Papiermaschinen. Über Niklas Luhmanns Zettelkasten», in von Herrmann, H.-C. und Velminksi, W. (Hrsg.) Maschinentheorien / Theoriemaschinen. Frankfurt am Main: Peter Lang Verlag, S. 283-307.   edoc
Krajewski, M. (2012) «Treppauf, treppab. Der Butler, ein Cursor und Bindeglied der Stände», in Wirth, U. (Hrsg.) Bewegen im Zwischenraum. Berlin: Kulturverlag Kadmos (Wege der Kulturforschung), S. 219-236.   edoc
Krajewski, M. (2012) «Vom Servant zum Server. Die Herrschaft der stummen Diener und elektronischen Gehilfen», Arch+. Zeitschrift für Architektur und Städtebau. ARCH+ Verlag, (205), S. 20-25. Verfügbar unter: https://www.archplus.net/home/archiv/artikel/46,3767,1,0.html.   edoc | Open Access
Vismann, C. (2012) Das Recht und seine Mittel. Ausgewählte Schriften. Herausgegeben von M. Krajweski und F. Steinhauer. Frankfurt am Main: S. Fischer Verlag (S. Fischer Wissenschaft ). Verfügbar unter: http://www.verzetteln.de.   edoc
Krajewski, M. (2012) «Im Getriebe der Weltwirtschaft. Ostwalds Investitionen in einen globalen Währungsstandard», in Lenz, A. E. und Mueller, V. (Hrsg.) Wilhelm Ostwald: Monismus und Energie. Angelika Lenz Verlag, S. 94-115.   edoc
Krajewski, M. (2012) «Die Bibliothek als Meta-Medium», in Umlauf, K. und Gradmann, S. (Hrsg.) Handbuch Bibliothek: Geschichte – Aufgaben – Perspektiven. Stuttgart, Weimar: J.B. Metzler Verlag (SpringerNature), S. 81-89.   edoc
Krajewski, M. (2012) «Ask Jeeves. Der Diener als Informationszentrale», in Hübel, T., Brandstetter, T., und Tantner, A. (Hrsg.) Vor Google. Eine Mediengeschichte der Suchmaschine im analogen Zeitalter. Bielefeld: transcript Verlag, S. 151-171.   edoc | Open Access
Krajewski, M. (2012) «Aufsässigkeiten. Kleists Fürstendiener», in Breuer, I., Blamberger, G., de Bruyn, W., und Müller-Salget, K. (Hrsg.) Kleist-Jahrbuch 2012. Stuttgart, Weimar: J.B. Metzler Verlag, S. 100-110. doi: 10.1007/978-3-476-00814-5_8.   edoc
Krajewski, M. (2012) «Kapitel 84: Pitchpoling. Zur Prostratio des Wals», Neue Rundschau, 123(3), S. 214-221.   
Krajewski, M. (2012) «Kapitel 44: The Chart; oder, Über die prinzipiellen Möglichkeiten, dem Wal die Stirn zu bieten», Neue Rundschau, 123(2), S. 50-64.   
Krajewski, M. (2012) «Little Helpers. About Demons, Angels and Other Servants», Interdisciplinary Science Reviews, 37(4), S. 314-331. doi: 10.1179/0308018812Z.00000000025.   
Krajewski, M. (2012) «Die Brücke: A German contemporary of the Institut International de Bibliographie», Cahiers de la documentation / Bladen voor documentatie, 66(2), S. 25–31.   
Krajewski, M. (2012) «Brauchen wir Segways?», Philosophie Magazin, 1 Januar, S. 94.   
Krajewski, M. (2012) «Master and Servant in Technoscience. An Introduction», Interdisciplinary Science Reviews, 37(4), S. 287-298. doi: 10.1179/0308018812Z.00000000029.   
Krajewski, M. (2011) «Werkzeuge und Strategien der Technikgeschichtsschreibung. Oder, wie kann man einfach »alles« aufzeichnen». www.zeitenblicke.de. Verfügbar unter: http://www.zeitenblicke.de/2011/1/Krajewski/.   
Krajewski, M. (2011) «›Nun lebe wohl, Dein Heinrich‹. Wollte Kleist wirklich ein ›unterthänigster Diener‹ sein? Was seine Briefschlüsse verraten», Die Welt, 1 Juni, S. 19.   
Krajewski, M., Trappl, R., Ruttkay, Z. und Widrich, V. (2011) «Robots as Companions: What can we Learn from Servants and Companions in Literature, Theater, and Film?», Procedia Computer Science, 12 Januar, S. 96-98.   
Krajewski, M. (2011) «Zwischen Häusern und Büchern. Die Domestiken der Bibliotheken», in Felfe, R. und Wagner, K. (Hrsg.) Museum, Bibliothek, Stadtraum: Kontingenz und Kontrolle in räumlichen Wissensordnungen 1600-1800. München: LIT Verlag (Kultur: Forschung und Wissenschaft), S. 141-152.   edoc
Krajewski, M. (2011) «Quasi-Objekte», in Maye, H. und Scholz, L. (Hrsg.) Einführung in die Kulturwissenschaft. Paderborn: Wilhelm Fink Verlag, S. 145-166.   edoc
Kemmerer, A. und Krajewski, M. (Hrsg.) (2011) Cornelia Vismann. Medien der Rechtsprechung. Frankfurt am Main: S. Fischer. Verfügbar unter: http://www.verzetteln.de.   edoc
Berz, P., Höge, H. und Krajewski, M. (Hrsg.) (2011) Das Glühbirnenbuch. Wien: Edition Selene (Art Exit ). Verfügbar unter: http://www.verzetteln.de.   edoc
Krajewski, M. (2011) Paper Machines. About Cards & Catalogs, 1548-1929. Cambridge: MIT Press (History and foundations of information science ). Verfügbar unter: http://www.verzetteln.de.   edoc
Krajewski, M. (2011) «Gewandelte Zentralinstanz. Vom Bibliotheksdiener zum OPAC», Zeitschrift für Bibliothekswesen und Bibliographie, S. 23–37.   
Krajewski, M. (2011) «On Kittler applied», Thesis Eleven. Critical Theory and Historical Sociology, 107(1), S. 33–38.   
Krajewski, M. (2010) «Fragen an Dr. Sommer. Ein Institut für Erfindungen im Ersten Weltkrieg», in Azzouni, S. und Wirth, U. (Hrsg.) Dilettantismus als Beruf. Wissenschaft und Kultur im Spannungsfeld Experte – Laie. Berlin: Kulturverlag Kadmos (Kaleidogramme), S. 113-130.   edoc
Krajewski, M. (2010) «Call me Carl. Domestiken bei Lessing, Goethe und heutzutage», in von Hilgers, P. und Ofak, A. (Hrsg.) Rekursionen. Von Faltungen des Wissens. München: Wilhelm Fink Verlag (Kulturtechnik), S. 245-266. doi: 10.30965/9783846746783_015.   edoc
Krajewski, M. (2010) «Die allegorische Lesart: Eine Milieugeschichte», in Krajewski, M. und Maye, H. (Hrsg.) Die Hyäne. Lesarten eines politischen Tiers. Zürich: Diaphanes Verlag (Schriften des Internationalen Kollegs für Kulturtechnikforschung und Medienphilosophie), S. 63-71.   edoc
Krajewski, M. (2010) «Die Auflösung des Texts im Raum. Von Universalbibliotheken und der Transformation des Buchs zur Kartei», in Eder, T., Kobenter, S., und Plener, P. (Hrsg.) Seitenweise. Essays zum Buch. Wien: Edition Atelier, S. 335-348.   edoc
Krajewski, M. (2010) «›Same procedure as every year‹. Der virtuose Butler zwischen Regelvollzug und Improvisation», in Bormann, H.-F., Brandstetter, G., und Matzke, A. (Hrsg.) Improvisieren. Paradoxien des Unvorhersehbaren. Kunst, Medien, Praxis. Bielefeld: transcript Verlag, S. 107-124.   edoc | Open Access
Krajewski, M. und Maye, H. (Hrsg.) (2010) Die Hyäne. Lesarten eines politischen Tiers. Zürich, Berlin: diaphanes (Schriften des Internationalen Kollegs für Kulturtechnikforschung und Medienphilosophie). Verfügbar unter: http://www.verzetteln.de.   edoc
Krajewski, M. (2010) «Datenschatten», Lexikon der sperrigen Wörter, 1 Januar, S. 75-76.   
Krajewski, M. (2010) «Ask Jeeves. Servants as Search Engines», Grey Room. Architecture, Art, Media, Politics, 38, S. 6-19. Verfügbar unter: https://www.mitpressjournals.org/grey/.   
Krajewski, M. und Vismann, C. (2009) «Kommentar, Code und Kodifikation», Zeitschrift für Ideengeschichte Frühjahr, S. 5–16.   
Krajewski, M. (2009) «Tabula Rasa. Der Rest stiftet den Neuanfang», in Thums, B. und Werberger, A. (Hrsg.) Was übrig bleibt. Von Resten, Residuen und Relikten. Berlin: trafo Wissenschaftsverlag, S. 23–34.   
Krajewski, M. (2009) «Franz Maria Feldhaus (1874–1957)», Technikgeschichte, 76(4), S. 339–345.   
Krajewski, M. (2009) «(Un-)Vermittelte Anfänge. Eine kurze Geschichte der weltweiten Blumengrüße», in Hansen-Löwe, A., Heitmann, A., und Mülder-Bach, I. (Hrsg.) Ankünfte. An der Epochenschwelle um 1900. München: Wilhelm Fink Verlag, S. 249–265.   
Krajewski, M. (2009) «Die TransportAllmende. Walther Rathenaus mediale Infrastrukturen», in Delabar, W. und Heimböckel, D. (Hrsg.) Der Prototyp der Moderne. Walther Rathenau in der Literatur und Kultur des 19. und 20. Jahrhunderts. Bielefeld: Aisthesis Verlag, S. 163–180.   
Krajewski, M. (2008) «Die Dämonen. Über Gehilfen in den Wissenschaften», in Engell, L., Vogl, J., und Siegert, B. (Hrsg.) Agenten und Agenturen. Archiv für Mediengeschichte. Weimar: Bauhaus-Universität Weimar, S. 39-51.   edoc | Open Access
Krajewski, M. (2008) «Der Famulant. Gelahrte Kästen 1548 – 2006», in Meyer, T., Scheibel, M., Münte-Goussar, S., Meisel, T., und Schawe, J. (Hrsg.) Bildung im Neuen Medium. Wissensformation und digitale Infrastruktur. Münster: Waxmann Verlag, S. 48-61.   edoc
Krajewski, M. (2008) «Frauen am Rande der Datenverarbeitung. Zur Produktionsform einer Weltgeschichte der Technik», in Dotzler, B. und Schmidgen, H. (Hrsg.) Parasiten und Sirenen. Zwischenräume als Orte der materiellen Wissensproduktion. Bielefeld: transcript Verlag, S. 63-79.   edoc | Open Access
Krajewski, M. und Vismann, C. (2008) «Verstocktheit», Tumult. Schriften zur Verkehrswissenschaft 33, Themenheft »Unter uns«, S. 98-105.   
Krajewski, M. (2008) «Paper Parasite. FM Feldhaus and the History of Technology», European Modernism and the Information Society, S. 295–306.   
Krajewski, M. (2008) «Radio Großbothen. Zu Wilhelm Ostwalds Medientheorie», in Dünne, J. und Moser, C. (Hrsg.) Automedialität. Subjektkonstitution in Schrift, Bild und neuen Medien. München: Wilhelm Fink Verlag, S. 371–390.   
Krajewski, M. (2008) «Ask Jeeves. Der Diener als Informationszentrale», Recherche. Zeitung für Wissenschaft 3, S. 21–51.   
Krajewski, M. (2008) «Elektra am Herd. Einige medienhistorische Details am Rande einer Technovision», Neue Rundschau, 118(4), S. 141–155.   
Krajewski, M. (2007) «Von Nutzen und Notwendigkeit der Beschränkung. Die Apothecae der Wissenschaften», in te Heesen, A. und Michels, A. (Hrsg.) auf / zu. Der Schrank in den Wissenschaften. Berlin: Akademie Verlag / De Gruyter, S. 106-113.   edoc | Open Access
Krajewski, M. (2007) «Das Geheimnis des Dilettanten. Ein Fachmann sein, 30min lang», Maske und Kothurn. Internationale Beiträge zur Theater, Filmund Medienwissenschaft, S. 16–22.   
Krajewski, M. (2007) «In Formation. Aufstieg und Fall der Tabelle als Paradigma der Datenverarbeitung», in Gugerli, D., Hagner, M., Hampe, M., Orland, B., Sarasin, P., und Tanner, J. (Hrsg.) Nach Feierabend. Zürcher Jahrbuch für Wissensgeschichte. Zürich, Berlin: diaphanes Verlag, S. 37–55.   
Krajewski, M. (2007) «Portheim’s Complaint. Einige verstreute Anmerkungen zu obsessivem Verzetteln», in Buchberger, R., Renner, G., und Wasner-Peter, I. (Hrsg.) Portheim – sammeln & verzetteln. Die Bibliothek und der Zettelkatalog des Sammlers Max von Portheim in der Wienbibliothek. Wien: Sonderzahl, S. 30–49.   
Krajewski, M. und Vismann, C. (2007) «Computer Juridisms», Grey Room. Architecture, Art, Media, Politics, 29, S. 90–109. Verfügbar unter: https://www.mitpressjournals.org/toc/grey/-/29.   
Krajewski, M. (2006) «»Michelmann kömmt«. Drei Perspektiven auf eine Schlüsselszene der modernen Telekommunikation», in Engell, L., Vogl, J., und Siegert, B. (Hrsg.) Kulturgeschichte als Mediengeschichte (oder vice versa?). Archiv für Mediengeschichte. Weimar: Bauhaus-Universität Weimar, S. 123-135.   edoc | Open Access
Krajewski, M. (2006) Restlosigkeit. Weltprojekte um 1900. Frankfurt am Main: Fischer Taschenbuch Verlag (Fischer). Verfügbar unter: http://www.verzetteln.de.   edoc
Krajewski, M. (2005) «Walter Porstmann an Wilhelm Ostwald (1920)», in Bernard, A. und Raulff, U. (Hrsg.) Briefe des 20. Jahrhunderts. Frankfurt am Main: Suhrkamp Verlag, S. 57–63.   
Krajewski, M. (Hrsg.) (2004) Projektemacher. Zur Produktion von Wissen in der Vorform des Scheiterns. Berlin: Kulturverlag Kadmos (Copyrights). Verfügbar unter: http://www.verzetteln.de.   edoc
Krajewski, M. (2004) «Über Projektemacherei. Eine Einleitung», in Krajewski, M. (Hrsg.) Projektemacher. Zur Produktion von Wissen in der Vorform des Scheiterns. Berlin: Kulturverlag Kadmos, S. 7–25.   
Krajewski, M. (2004) «Die Welt und das Nichts. Projektemacher um 1900», in Krajewski, M. (Hrsg.) Projektemacher. Zur Produktion von Wissen in der Vorform des Scheiterns. Berlin: Kulturverlag Kadmos, S. 162–181.   
Krajewski, M. (2004) «Der Privatregistrator. Franz Maria Feldhaus und seine Geschichte der Technik», in Spieker, S. (Hrsg.) Bürokratische Leidenschaften. Kulturund Mediengeschichte im Archiv. Berlin: Kulturverlag Kadmos, S. 295–318.   
Krajewski, M. (2004) «Zum Glück. Die Organisation der Welt um 1900», Neue Rundschau, 115(4), S. 39–59.   
Krajewski, M. (2004) «Frauen am Rande der Datenverarbeitung. Zur Produktionsform einer Weltgeschichte der Technik», in Dotzler, B., Schmidgen, H., und Weber, C. (Hrsg.) Parasiten und Sirenen. Zwei ZwischenRäume. Berlin: Max-Planck-Institut für Wissenschaftsgeschichte, S. 41–53.   
Krajewski, M. (2003) «Überfliegerinnen», Ästhetik & Kommunikation, Themenheft »Geschichtsgefühl, 12 Januar, S. 8-9.   
Krajewski, M. (2003) «Die Kaffee-Maschine. Zur handelsmächtigen Metaphorik der Programmiersprache JAVA», Österreichische Zeitschrift für Geschichtswissenschaften, 14(3), S. 87-103.   edoc | Open Access
Siegert, B. und Krajewski, M. (Hrsg.) (2003) Thomas Pynchon. Archiv - Verschwörung - Geschichte. Weimar: Verlag und Datenbank für Geisteswissenschaften ((’Medien) i). Verfügbar unter: http://www.verzetteln.de.   edoc
Krajewski, M. (2003) «Im Schlagschatten des Kartells. Anmerkungen zu Byron der Birne», in Krajewski, M. und Siegert, B. (Hrsg.) Thomas Pynchon. Archiv – Verschwörung – Geschichte. Weimar: VDG, S. 73–107.   
Krajewski, M. (2002) «Spielzeug und Erfinderstolz. James Bond als Beta-Tester». Institut für Kulturwissenschaft, Humboldt-Universität zu Berlin (Verstärker: Ein Internetjahrbuch für Kulturwissenschaft).   
Krajewski, M. (2002) «Von leuchtenden Dingen. AEG und GOELRO: Zwei Leitmotive der Glühlampengeschichte», in Engell, L., Vogl, J., und Siegert, B. (Hrsg.) Licht und Leitung: Archiv für Mediengeschichte. Weimar: Bauhaus-Universität Weimar, S. 245-259.   edoc | Open Access
Krajewski, M. (2002) ZettelWirtschaft. Die Geburt der Kartei aus dem Geiste der Bibliothek. Berlin: Kulturverlag Kadmos (Copyrights ). Verfügbar unter: http://www.verzetteln.de.   edoc
Krajewski, M. (2002) «Zitatzuträger. Aus der Geschichte der Zettel / Daten / Bank», in Pantenburg, V. und Plath, N. (Hrsg.) Anführen – Vorführen – Aufführen. Texte zum Zitieren. Bielefeld: Aisthesis Verlag, S. 177–195.   
Krajewski, M. (2002) «Restlosigkeit. Wilhelm Ostwalds Welt-Bildungen», in Pompe, H. und Scholz, L. (Hrsg.) Archivprozesse. Die Kommunikation der Aufbewahrung. Köln: DuMont Verlag, S. 173–185.   
Krajewski, M. (2001) «Was zu beweisen war. Für ›wertlose Einsendungen aus der Bevölkerung‹ hatte die Akademie der Wissenschaften eine eigene Ablage. Sie bewahrt die Erinnerung an die Zeit, als das Forschen noch Volkssport war», Frankfurter Allgemeine Zeitung, 4 Dezember, S. Berlinereiten4.   
Krajewski, M. (2001) «Vom Kunstlicht und den Schatten des Netzes. Eine Gedankenparallele zu den Arbeiten von Stefan Saffer», SchattenRisse. Silhouetten und Cutouts, 12 Januar, S. 285.   
Krajewski, M. (2001) «(Un)Tiefen elektronischer Textarchive. Zu Status und Produktionsbedingungen digitaler Literatur», KODIKAS / CODE. Ars Semeiotica, 24(3-4), S. 143–148.   
Krajewski, M. (2001) «Ver(b)rannt im Fahlen Feuer. Ein Karteikartenkommentar», Kunstforum International, (155), S. 288–292.   
Krajewski, M. (2001) «Vom Krieg des Lichtes zur Geschichte von Glühlampenkartellen», in Berz, P., Höge, H., und Krajewski, M. (Hrsg.) Das Glühbirnenbuch. Wien: edition selene, S. 173–193.   
Krajewski, M. (2000) «Phoebus, SA, Geneve», Robert Anton Wilson. Das Lexikon der Verschwörungstheorien. Verschwörungen, Intrigen, Geheimbünde, 12 Januar, S. 279-280.   
Krajewski, M. (1999) «Ein Brief zur Moderne der Moderne der Moderne», Arch+. Zeitschrift für Architektur und Städtebau. ARCH+ Verlag, 146, S. 43-45. Verfügbar unter: https://www.archplus.net/home/archiv/artikel/46,374,1,0.html.   edoc | Open Access
Gräf, L. und Krajewski, M. (Hrsg.) (1997) Soziologie des Internet. Handeln im elektronischen Web-Werk. Frankfurt am Main: Campus-Verlag (Beiträge zur empirischen Sozialforschung ). Verfügbar unter: http://www.verzetteln.de.   edoc
Krajewski, M. (1997) «Käptn Mnemo. Zur hypertextuellen Wissensspeicherung mit elektronischen Zettelkästen», in Rost, M. (Hrsg.) PC und Netz effektiv nutzen. Kaarst: bhv, S. 90–102.   
Krajewski, M. (1997) «Spür-Sinn. Was heißt einen Hypertext lesen?», in Gräf, L. und Krajewski, M. (Hrsg.) Soziologie des Internet. Handeln im elektronischen WebWerk. Frankfurt am Main, New York: Campus Verlag, S. 60–78.   
Krajewski, M. (1996) «Raumgewinn. Schreiben in integrierten Schalt(k)reisen». Institut für Kulturwissenschaft, Humboldt-Universität zu Berlin (Verstärker: Ein Internetjahrbuch für Kulturwissenschaft).   
Krajewski, M. (1995) «Tankstellen. Über die Datenautobahn», ZA-Information / Zentralarchiv für Empirische Sozialforschung, 13(37), S. 88-97. Verfügbar unter: http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-201146.   edoc | Open Access