Aktuelles

/ News, Forschung, Events

Erste online Unkonferenz "Digitale Kritik" 21. und 22. Oktober 2021

Forscher*innen aus Schweizer Universitäten und wissenschaftlichen Institutionen laden alle Interessierten herzlich zur ersten Unkonferenz «Digitale Kritik» ein. Offen und ohne Teilnahmegebühren wird dieser einzigartige Anlass am 21. und 22.…
Sprechstunden

/ Organisation, Campus, Weitere

«Phil» App mit neuen Features

Die «Phil» App bietet als neue Features für das Studium an der Phil.-Hist. Fakultät ein Sprechstunden-Tool und ein QR-Scan-Feature für digitale Anwesenheitslisten.

/ Forschung, People

Estelle Blaschke: Still Searching / Fotomuseum Winterthur

Für den Diskurs-Blog «Still searching» des Fotomuseum Winterthur schreibt Estelle Blaschke über die Geschichte des Verhältnisses von Fotografie und Ökonomie und wie sich diese Relation in der Gegenwart als «Image Capital» potenziert.
vita.

/ Forschung, Studium, Weiterbildung, People, Campus

Podcast: vita. Wissensakteur*innen im Gespräch

Kulturtechniken-Studentin Marian Cramm und Uni-Basel-Alumni Joshua Klein sprechen mit inspirierenden Menschen, die in kultur- und wissensvermittelnden Bereichen arbeiten. Wer sind die Macher*innen »hinter den Kulissen« – hinter…

/ Forschung, People

"Das Stadtleben ertragen Meeressäuger nur schlecht"

Selten nur schaffen es Dissertationen, in den Feuilletonseiten der überregionalen und internationalen Presse besprochen zu werden. Anders die Arbeit von Felix Lüttge "Auf den Spuren des Wals" (2020), die in der FAZ vom 08.08.2020…
History, Metaphors, Fables: A Hans Blumenberg Reader

/ News, Forschung, People

History, Metaphors, Fables: A Hans Blumenberg Reader

The volume, edited and translated by Hannes Bajohr, Florian Fuchs and Joe Paul Kroll, collects the central writings by Hans Blumenberg covering topics such as on the philosophy of language, metaphor theory, non-conceptuality, aesthetics,…
Poetisch denken

/ News, Forschung, People

KI-Literatur: »Poetisch denken« von Hannes Bajohr und Gregor Weichbrodt

Die von Hannes Bajohr und Gregor Weichbrodt herausgegebene Sammlung »Poetisch denken« enthält neue Werke der Lyriker Monika Rinck, Jan Wagner, Ann Cotten und Steffen Popp, generiert mit dem neuronalen Netz GPT-2.
fase-mask

/ Forschung, People

Antonia von Schöning: "They told you so"

Für den Wissenschaftsblog der Universität Basel hat die Medienwissenschaftlerin Antonia von Schöning einen Beitrag über die Prepper-Bewegung und Strategien im Umgang mit Covid-19 verfasst. Hier geht es zu ihrem Text.
Maja Naef

/ Forschung, Studium, People, Info

Neue Dozierende im Porträt: Maja Naef

Maja Naef im Gespräch über Kunst als Medium, amerikanische Experimentalfilme der 1960er und 1970er und was sie an anderen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern besonders schätzt.

/ Forschung, Info

Der Umgang mit «Fake News»

Die Medienwissenschaftlerin Ute Holl kommentiert und ergänzt Thomas Strässles Fake-News-Analyse, und beide widmen sich der Frage, wie wir mit Fake-News umgehen könnten.

Termine & Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

29 Sep 2022
18:15

Ort:
Seminar für Medienwissenschaft, Holbeinstrasse 12, Seminarraum (EG)

Veranstaltungen, Weitere Events

Erstsemestervorstellung des Seminars für Medienwissenschaft

Am Donnerstag den 29.9. lädt Sie das Seminar für Medienwissenschaft um 18.15 Uhr herzlich zur Erstsemestervorstellung in die Holbeinstrasse 12 ein! Dort werden Ihnen die Professor:innen und Dozierenden das Studium, sowie der spezifisch…
28 Sep 2022
18:15  - 19:45

Ort:
Alter Universität, Rheinsprung 9, Hörsaal -101

Harun Maye: Was ist keine Kulturtechnik? Reflexionen über den Ursprung eines Konzepts

Ein Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung "Kulturtechniken. Basler Perspektiven" im Herbstsemester 2022.
01 Sep 2022 - 03 Sep 2022

Ort:
University of Basel (Nadelberg 6, Grosser Hörsaal)

Off- and On-Screen. The ‘New Woman’ in the Cinema of the Russian Empire - International Conference

Early cinema is closely linked to the changes in the role and image of women. This is also the case in the Russian Empire, where cinema has gained an important part in women's lives from the early 1900s onwards. Behind the scenes, women…
23 Jun 2022
12:30

Estelle Blaschke: Fotografie im medialen Verbund - Curt Glaser als Vordenker der Institutionalisierung der Fotografie

Ein Vortrag im Rahmen der Tagung "Die Fotografie und ihre Institutionen: Netzwerke, Sammlungen, Archive, Museen".
20 Jun 2022
18:15

Ort:
IFK/Zoom

Veranstaltungen, Öffentliche Veranstaltung, Weitere Events

Sarah Sander: Tracks, Tracking, Tracing. Medienpraktiken zwischen Flucht und Flüchitigkeit

Flucht und Flüchtigkeit hängen in ihrer medialen Fassung häufig zusammen: Während »tracks« beispielsweise die flüchtigen Spuren von Flucht meint, die in Grenzgebieten wie im Internet zu finden sind, bezeichnen »tracking« und »tracing«…
27 Mai 2022

Ort:
Münchner Stadtmuseum

Estelle Blaschke: "Research/Display. Das Projekt „Image Capital“ zwischen Forschen und Ausstellen"

Im Rahmen des Symposiums "Looking for Photography" im Münchner Stadtmuseum hält Estelle Blaschke einen Vortrag zu "Research/Display. Das Projekt „Image Capital“ zwischen Forschen und Ausstellen".
25 Mai 2022
18:15

Ort:
Kollegienhaus, Petersplatz 1, Hörsaal 118

Veranstalter:
Departement Künste, Medien, Philosphie

Veranstaltungen, Öffentliche Veranstaltung, Gastvorlesung / Vortrag

4. Basler Nietzsche Vorlesung: Objektivität in den Geisteswissenschaften

Prof. Dr. Lorraine Daston gehört zu den profiliertesten Wissenschaftshistoriker:innen weltweit. Ihre Arbeiten beschäftigen sich mit den philosophischen Bedingungen und den historischen Kontexten wissenschaftlicher Erkenntnis und der…
20 Mai 2022
15:00

Veranstaltungen

Vortrag von Harun Maye: Sprachinstallation. Thomas Kling liest vor

Im Rahmen der Tagung "Lesegebärden" (Do, 19.05. bis Fr, 20.05.2022), organisiert von der Universität Wien, am Literatuhaus Wien und online im Livestream.
19 Mai 2022
18:15

Ort:
Forum eikones

Veranstaltungen, Ausstellung / Vernissage

Grounding Mars: Der Rote Planet und die Politik der vertikalen Bilder

Die sechste Ausgabe der Zeitschrift Transbordeur. Photographie histoire société befasst sich mit der Geschichte der Luftaufnahmen, von den ersten Heißluftballons bis zu zeitgenössischen Drohnen, und diskutiert die Politik des vertikalen…
19 Mai 2022
18:00

Ort:
Nüschelerstrasse 11, Zürich

Veranstaltungen

Übertragung #01: Harun Farocki. BILDERKRIEG / ZU GAST an der UZH: UTE HOLL

Mit dem Farocki Forum entsteht am Seminar für Filmwissenschaft der Universität Zürich ein Forschungsschwerpunkt zum Dokumentarfilmer und Künstler Harun Farocki (1944–2014). Ausgehend von Farockis Denken geht es um Perspektiven, die er…